DIE SPRACHE DES HERZENS

Die Kraft der Hingabe erwecken

“…Diesen Weg zu erkennen und ihn zu gehen erfordert ein reines Herz, das erwacht ist zu Wahrheit und Schönheit. Doch wahre Schönheit kann sich nicht enthüllen, wenn nicht die allumfassende Kraft der Liebe die Autonomie der Individualität im Herz des Seins auflöst. Dieser Weg transzendiert Himmel und Erde, da er uns an den höchsten Ort trägt und uns zugleich für die tiefsten Mysterien des menschlichen Lebens öffnet. Der Weg des Herzens ist nicht für die Zaghaften seine Kraft entspringt aus dem mächtigen Opfer, welches durch die Herz-zu-Herz Verbindung lebendig gehalten wird…”

- Igor Kufayev

Flowing Wakefulness Online Kurs

mit Sundari Ma

26. Februar – 26. März 2021

In allen mystischen Traditionen wird Hingabe als die Kraft betrachtet, die uns zu den Füßen des Göttlichen führt. In vedischen Schriften wird Hingabe als einzigartige Qualität des Fühlens beschrieben. Tantrische Texte sagen uns, dass die Energie, die wir als Shakti (göttliche Kraft) in der Welt bezeichnen, Bhakti (Hingabe) im menschlichen Herz ist. Aber was eigentlich ist Hingabe? Welche Rolle spielt Hingabe im Prozess des spirituellen Erwachens? Wie finden wir Zugang zu dieser Kraft und wie können wir sie kultivieren? Und warum wird die Kraft der Hingabe in westlicher Spiritualität leicht missverstanden?

Der Kurs beinhaltet

  •  5 Sessions, 10 Stunden insgesamt
  • Aufnahme einer geführten Meditation
  • Kursmaterial

Dieser 5-teilige Kurs eröffnet die tieferen Dimensionen des Weges des Herzens und der Arbeit von Igor Kufayev. Er ist wertvoll für Schüler von Igor und  für all diejenigen auf dem spirituellen Weg, die die Bedeutung von Hingabe im kulturellen Kontext und der eigenen Praxis erforschen möchten. Der Kurs richtet sich an alle, die sich danach sehnen, die Qualitäten des Herzens zu erwecken und zu kultivieren. Der Kurs bietet geführte Meditationen, Kontemplationen, Dialoge und Lektionen mit Betonung der weiblichen, herz-basierten Qualitäten auf dem Weg der Selbstverwirklichung. Du lernst Archetypen (Shaktis) kennen, welche die Kraft der Hingabe verkörpern und erfährst die Bedeutung von Intention, Aufmerksamkeit und selbstlosen Dienst. Eine Einladung, sich den Reichtum des Herzens zu erschließen, deine einzigartige Beziehung  zum göttlichen Selbst zu vertiefen, und die Qualität der Hingabe in deine spirituelle Praxis und dein Leben zu bringen.

Was erwartet dich im Kurs?

  • Der Weg des Herzens: Innere Dimensionen der Arbeit und Lehre von Igor Kufayev
  • Rolle der Hingabe im Prozess des Erwachens
  • Das Herz heilen und kultivieren
  • Hingebungsvolle Praktiken: Altar, Puja & Mantra 
  • Mit Emotionen arbeiten
  • Shringara rasa – Liebe, Schönheit & göttliche Trunkenheit
  • Intention, Aufmerksamkeit & selbstloser Dienst
  • Beziehung zum Göttlichen: Guru, Ishta Devata (persönliche Form Gottes) & Höchstes Selbst

Für wen ist der Kurs gedacht?

  • Yogis und Yoginis sämtlicher Traditionen
  • Für all diejenigen, die lernen möchten, Herz-Qualitäten zu kultivieren

  • Für Meditierende: Beginner und Fortgeschrittene

  • Alle, die sich für den Weg des Herzens interessieren 

  • Für diejenigen, die ihre Beziehung zum Göttlichen bewusst erforschen möchten

Flowing Wakefulness Kurse

mit Sundari Ma

Sundari Ma ist seit Juni 2015 Schülerin des Advaita Tantra Lehrers Igor Kufayev und wurde von ihm in den Weg des Herzens - den Weg der neurophysiologischen Transformation - initiiert. Sie repräsentiert Igor's Organisation Flowing Wakefulness in Deutschland und wurde in den vergangenen Jahren von Igor persönlich geschult, seine Lehre weiterzugeben und andere in ihrem Erwachensprozess zu unterstützen.

Sundari Ma verfügt über eine 20-jährige Meditationspraxis sowie langjährige Erfahrung im Unterrichten. Sie hat die Gabe einen lebendigen Raum von Schönheit, Hingabe und Klarheit zu öffnen und unterstützt Menschen aus allen Traditionen, sich über Grenzen zu erheben, und das Potential im eigenen Herzen zu erkennen und entfalten.

Zeitraum des nächsten Kurses:

26. Februar – 26. März 2021

  1. Session: Freitag, 26. Februar        18-20 Uhr
  2. Session: Freitag, 05. März              18-20 Uhr
  3. Session: Freitag, 12. März              18-20 Uhr
  4. Session: Freitag, 19. März              18-20 Uhr
  5. Session: Freitag, 26. März              18-20 Uhr

Die Sessions werden aufgenommen und können auch zugeschickt werden, falls die live Termine aus Zeitgründen nicht wahrgenommen werden können.

Kosten & Anmeldung: 

195 €

Bitte kontaktiere Sundari Ma, um dich anzumelden und mehr Information zu erhalten: