HUMAN BEING – The Gate, The Altar & the Offering

Vom Erwachen zur Selbstverwirklichung zur Größeren Verkörperung

TRANSFORMIERENDE LEHREN VON IGOR KUFAYEV

5-wöchiger Kurs: Meditation & Selbststudium

Wenn wir nicht getrennt sind vom Einheitsfeld des Bewusstseins, warum erfahren wir uns dann als individuelle Wesen? Existiert das individuelle Selbst überhaupt oder ist es eine Illusion?

Ein Kurs, der dir das Mysterium und Dilemma des Mensch-Seins enthüllt, dein inneres Feuer neu entfacht und aufzeigt, wie du in diesem menschlichen Körper und durch die tantrischen Lehren des Selbst dein verborgenes Potential verwirklichen kannst.

*

Whatever can be found in the universe — can be found in this body.

— Kularnarva Tantra

Letztlich besteht der Prozess der Selbstverwirklichung darin, die Limitierungen des menschlichen Bewusstseins zu überwinden und die Essenz dessen zu erkennen, wer wir sind, jenseits der Vorstellungen, die wir am liebsten unterhalten.


— Igor Kufayev

Wenn es um die Verwirklichung unseres innewohnenden Potentials geht, ist das Thema der Integration von großer Relevanz. Von der Perspektive von Bewusstsein “im Körper”, ist der Prozess von Integration immer abhängig von unserer psycho-physiologischen Verfassung. Die Aussage “Know Thy Self” erhält somit eine zusätzliche Dimension, denn die Erkenntnis des Selbst ist untrennbar mit der Instrumentalität des Wissens verbunden, die unser eigener Körper darstellt. Diese Aussage steht im Kontrast zu anderen spirituellen Traditionen, welche die Bedeutung und Rolle des menschlichen Körpers als das Gefäß für Bewusstsein übersehen, denn das Wissen und Verständnis um den neuro-physiologischer Transformation ist nach wie vor äußert vage.

Du bist herzlich willkommen zu diesem 5-wöchigen Kurs, der die Lehre des Advaita Tantra Lehrers Igor Kufayev vermittelt und dich in das faszinierende Thema des “Mensch-Seins” führt. Er ist eine Einladung, den alchemischen Prozess der Transformation von Bewusstsein zu erforschen und die Rolle des Körpers zu verstehen, der als der Spiegel der größeren Realität fungiert; er ist der Schlüssel, der zu einem “Greater Embodiment” führt, dem spontanen Fluß von Bewusstsein, das sich seiner Selbst gewahr ist.

WIE DER KURS SICH ENTFALTET…

In diesem Kurs, der auf live Immersions von Igor Kufayev basiert und das erste Mal auf deutsch unterrichtet wird, wirst du auf eine faszinierende Reise gehen, die dich durch das Dickicht der menschlichen Psyche führt, um die materialistische Sicht auf unsere Identität in Frage zu stellen. Durch Referenzpunkte zeitloser spiritueller Philosophien wirst du ein Verständnis gewinnen, was es bedeutet, menschlich zu sein. Die Großartigkeit deiner wahren Natur wird erhellt sowie der einzigartige Platz, den der Mensch in der Schöpfung innehat. Dieser Kurs besteht aus insgesamt 17 Videos für das Selbststudium sowie die Vertiefung der Meditationspraxis. 

MODUL 1

Einführung | Was ist der Weg des Herzens? | Human Being: The Gate, The Altar & The Offering | Tantra & Kaschmirischer Shivaismus

MODUL 2 

Selbst-Verpflichtung | Bhāvanā: innere Haltung | Meditation als Beziehung | Samyama: dhāraṇā, dhyāna & samādhi |​“Embodied Enlightenment | Tantrische Meditation | Meditation: “Durch das Herz atmen”

MODUL 3

Was bedeutet es, menschlich zu sein? | Gibt es ein unabhängiges Bewusstsein? | Egozentrisches Bewusstsein | Erfahrung als Ausdruck von Einheit | Nichts existiert, was nicht Shiva is

MODUL 4

Sadhana & Leben sind eins | Emotionale Selbsterforschung | Mit “dem Abgrund” arbeiten | Das Paradox im Herzen halten | Meditation: Grenzen erforschen | Die drei Geheimnisse, mit Grenzen umzugehen | Sharing

MODUL 5

“Human Condition” | Psychose oder Transzendenz | Menschliche Psyche & Kundalini | Die Formation von Individualität | Yogische Anatomie | Die Vedische Perspektive auf die Seele | Individualität als Psychose | Der Subtile Körper: Chakras & Nadis | Die 5 großen Elemente: Maha Bhutas | Transzendenz & Tantrische Praxis

MODUL 6

Mensch als Epizentrum der Schöpfung | Shivoham – Ich bin Shiva | Direkte Erkenntnis | Was ist Individualität? | Archetypische Kräfte | Kein Tantra ohne Wachsamkeit | Die Natur von Erfahrung | Samhita von Rishi, Devata & Chhandas | Bedeutung des Mantras “Aham” | Infinity in the Palm of your Hand…

BONUS MODUL 7

Shuddha & Ashudda Vikalpas | Dharana & Bhavana | Identifikation mit Shiva | Shuddha Vidya: Embodied Knowledge | Shivoham Meditation​

MODUL 8

Was ist Kundalini? | Individuelles Bewusstsein: Kundalini in Homöostase |​ Die drei Grade von Samavesha (Immersion) & das Potential von spiritueller Vervollkommnung | Q&A | Sharing

Was beinhaltet der Kurs?

17 Video & Audio Sessions

Jedes Kursmodul beinhaltet mehrere Videos, die tief in das Thema hineinführen und auch die Anleitung zur Selbstrefletion sowie zwei tantrische Meditationen enthalten.

2 Meditationen (á 60 Minuten)

Du erhältst theoretische Anleitung zur Meditationspraxis über den Zeitraum des Kurses und wirst von Sundari Ma in die jeweilige Meditation geführt. 

Zugang zu privater Facebook Gruppe

Du wirst die Möglichkeit haben, dich in einer geschlossenen und geschützten Gruppe mit den anderen Teilnehmer/innen auszutauschen und Unterstützung in deinem Prozess zu erhalten.

6-monatiger Zugang zu allen Kurs-Modulen

Alle Module sind den Teilnehmern des Kurses für den Zeitraum von 6 Monaten auf einer internen Kursseite zugänglich. 

Studienmaterial & Begleitung

Du erhältst Meditationsanleitung,  Inspiration zur Selbsterforschung und hast die Möglichkeit, deine Fragen oder Erfahrungen in der virtuellen Community zu teil.

Leitung des Kurses...

Sundari Ma ist Lehrerin von Yoga, Meditation und Ayurveda Praktizierende, und unterrichtet in der lebendigen Tradition des Advaita Tantra Lehrers Igor Vamadeva Kufayev, von dem sie 2015 in den Weg der spontanen Verwirklichung der göttlichen Essenz initiiert wurde – den Weg der Siddhas, der zur innewohnenden Vollkommenheit unseres Wesens führt. Sie wurde von Vamadeva geschult, seine transformierenden Lehren zu vermitteln, und unterstützt Menschen aus aller Welt auf dem Weg des Erwachens. In Workshops, Kursen, Retreats und Einzel-Sessions öffnet Sundari Ma Zugang zur Tiefe und Schönheit dieser transformativen Arbeit. Sie vermittelt das zeitlose Wissen von Tantra und Yoga sowie tantrische Meditationspraktiken in einem Feld, das von der Kraft der Gnade lebt. Hier kann dieser Weg jenseits von spirituellen Konzepten als ein Tor in die Glückseligkeit des Seins erfahren werden, durch das sich der gesamte, transformative Prozess spontan entfaltet.

Sundari Ma’s Fähigkeit, einen Raum für Heilung und Transformation zu öffnen, unterstützt all diejenigen, die mit ihrer Arbeit in Verbindung kommen. Ihr Unterrichtsstil ist spontan, direkt, mitfühlend und zugleich eine Anrufung und Verehrung von Shakti, dem Strom von Bewusstsein, in all seinen Facetten.

Tantra sieht den Körper als lebendiges Labor für die Umwandlung der Grundelemente in das Gold des reinen Bewusstseins. Aus dieser Perspektive betrachtet, führen wir diese Selbsterforschung in unseren spirituellen Praktiken mit nichts anderem als unserem eigenen Bewusstsein durch.

— Igor Kufayev

Zusätzliche Infos zum Kurs

  • Der Kurs ist offen für alle, aber richtet sich besonders an Menschen auf dem Weg, Yogalehrer/innen, Künstler und Therapeuten aus sämtlichen spirituellen Traditionen, mit oder ohne Vorkenntnissen.
  • Es ist empfehlenswert, sich auf diese Reise mit empfänglichem Geist und Herz einzulassen.

  • Es empfiehlt sich, sich für das Eintauchen in die Module an einen ungestörten Ort zurückzuziehen, an dem man auch meditieren kann.

  • Lege dir eventuell ein Notizbuch und einen Stift bereit, und bereite dir eine Kanne Kräutertee oder ähnliches vor.

Struktur des Online Kurses

1. Modul: 1 Video

2. Modul: 2 Videos (Praxis)

3. Modul: 4 Video

4. Modul: 2 Videos (Praxis)

5. Modul: 2 Videos

6. Modul: 2 Video

7. Bonus Modul: 2 Videos (Praxis)

8. Modul: 2 Videos

 

 

Alle Kursmodule werden auf einer internen Kursseite zugänglich gemacht, zu der du nach Anmeldung zum “Human Being” Kurs das Passwort erhältst. 

Kosten des Online Kurses "HUMAN BEING"

 

Preis: 245,00 €

Scholarship Preis: 208,00 €

Der Scholarship Preis kann auf Anfrage an Schüler und Personen mit geringem Einkommen oder in schwierigen Lebenssituationen vergeben werden. Bitte setze dich mit Sundari Ma in Verbindung, um dich hierfür anzumelden und mehr Information zu erhalten.

 

Der HUMAN BEING-Kurs ist eine Perle, ein Geschenk. Er hat mein Verständnis vom tantrischen Weg und insbesondere vom Weg des Herzens, wie Igor Vamadeva ihn lehrt, erhellt, vertieft und erneuert. Er hat mich gelehrt, die inneren Fragen nackt im Herzen zu halten und zu sehen, dass es eine ganz natürliche Zeit für die Fragen und auch für die Antworten gibt. Sundari Ma vermittelt durch ihr leuchtendes Wesen, durch das Hingabe, Schönheit und Feuer sich in den Raum gießen, die Lehre in deutscher Sprache auf solch lebendige Art und Weise, dass ein unmittelbares Eintauchen, ja eine Form von Übertragung dieses Leuchtens geschieht. Die Begleitung von Sundari Ma ist herzerwärmend und ermutigend, sie schärft die Sinne für die Bedeutung, die Verantwortung und die Freiheit von MENSCH-SEIN, sie erinnert das Herz an sich selbst. OM NAMAH SHIVAYA

— MELANIE KLETT, Yogalehrerin

 

Wie ist mir? Ich habe eine sehr schnelle und direkte Veränderung in der Tiefe erfahren. Mein Vertrauen ist gewachsen, und erschütternde Ehrfurcht hat mich erfasst vor unserer Erde, die Leben und Erleben ermöglicht. Ein neuer Blickpunkt hat mir durch die Hingabe diese Wahrheit enthüllt. Hingabe, die ich ja zum Beispiel in meinem Beruf seit Jahrzehnten übe, ist im spirituellen Sinn für mich konkreter und verbindlicher geworden. 

— BORIS K., Schauspieler, Freiburg

 

Ich finde es unglaublich bereichernd Igor Vamadevas Teachings auf Deutsch nahegebracht zu bekommen. Sie vertiefen sich in mir mit mehr Klarheit, und sie schwingen und klingen über die Meditation hinaus in meiner gesamten Erfahrung. Es ist keine trockene Lehre sondern ein gelebter Bezug zur Wirklichkeit, und Sundari Ma vermittelt diese Teachings ganz wundersamerweise von Herz zu Herz. 

– YLLARA M., Vedische Astrologin, Spanien

 

Das was sich in dieser Zeit für mich ein wenig erschlossen hat, kann ich kaum in Worten ausdrücken. Ich bin tief in Verbindung gekommen mit Hingabe, Mitfliessen von Gefühlen, intensivem innerem Prozess und es drückt sich grosse Dankbarkeit und Ehrfurcht in mir aus für diese Tranformationslehre mit Shiva und Shakty, dem Mysterium von Leben und Wunder in Tuchfühlung gekommen zu sein und bin zutiefst demütig, was sich daraus entfalten kann. Sundari Ma, danke für deine Großzügigkeit, dein grosses Mitgefühl, deine Hingabe und Ehrfurcht, die du uns gelehrt und spüren lassen hast.

– EDITH S., Österreich